Geschichte

1924 - Firmengründung

Firmengründung durch Albert Kaufmann. Aufbau einer Gärtnerei mit Freilandkulturen, Baumschule sowie Gemüseanbau. Kauf der Bauernliegenschaft Gersag und Erbauen von Wohn- und 3 Gewächshäusern. Seit Gründungsbeginn auf dem Gemüse- und Blumenmarkt in Luzern anzutreffen.


1942 – Franz Suter-Kaufmann übernimmt die Gärtnerei

Franz Suter-Kaufmann übernimmt mit seiner Frau Emma die Gärtnerei in 2. Generation.


1950 – Eröffnung Blumengeschäft

Eröffnung des ersten Blumengeschäftes an der Gerliswilstrasse 50, Emmenbrücke. Verbandsbeitritt zum Schweizerischen Floristenverband, sowie zur Fleurop.


1975 - Josef und Vreni Suter übernehmen den Betrieb

1975, genau 10 Jahre nach Ihrer Heirat übernahmen Josef und Vreni Suter-Willen in 3. Generation den Betrieb.


2004 - Eröffnung neuer Blumenladen

Die 9 monatige Bauzeit ist abgeschlossen. Mit grossem Erfolg eröffnen wir am 29. Mai den neuen Blumenladen mit grossem Aussenverkauf und 20 Parkplätzen an der Rüeggisingerstrasse 59


2006 - Gründung der Blumen Suter Emmenbrücke AG

Denise Suter Schulthess, Erich Suter und Dany Schulthess-Suter gründen 2006 die Blumen Suter Emmenbrücke AG und pachten mit dieser den Betrieb von Josef Suter. Es entsteht ein völlig neues corporate identity sowie die Neugestaltung einer modernen Webseite mit Onlineeinkauf.